Textsuche:
Nr.:
Marke:
<158>
Katalog Nr. 158*
Katalog Nr. 158*
Schätzpreis  55.000 - 100.000 €
Realisierter Preis 80.700 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Urban Jürgensen & Sonner, Copenhagen

, Geh. Nr. 19003, 62 mm, 232 g, circa 1980

Nahezu neuwertige, beeindruckende Taschenuhr mit Minuten-Tourbillon und 36h Gangreserveanzeige. Angefertigt von Derek Pratt, Chef d'Atelier bei Urban Jürgensen & Sonner


Geh.: 18Kt Gold, Werksverglasung. Ziffbl.: Silber. Werk: 3/4-Platinenwerk, zwei Federhäuser, große Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Derek Pratt (1938-2009), der berühmte Uhrmacher und Restaurator, fertigte dieses herrliche Meisterwerk in seiner Eigenschaft als Chefuhrmacher bei Urban Jürgensen & Sönner. In der Tradition der größten Uhrmacher wie Breguet, Arnold und Helwig baute er dort außergewöhnliche Taschenuhren in heute kaum noch zu findender Qualität - so wie wir sie hier mit der Nummer 19003 vor uns liegt.

Die wahrscheinlich exklusivste und komplizierteste von Urban Jürgensen & Sonner hergestellte Uhr. Diese Taschenuhr mit einem 1-Minuten-Tourbillon ist ein ganz neuer und revolutionärer Ansatz der Tourbillon-Technologie. Zwei umlaufende Federhäuser mit Gangreserveanzeige. Die Federhäuser sitzen nebeneinander und arbeiten parallel und simultan. Derek Pratt, der Fertigungsleiter bei Urban Jürgensen & Sonner, arbeitete nahezu 4.300 Stunden an der Herstellung dieser Uhr.
#47754
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 60500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen