Textsuche:
Nr.:
Marke:
<601>
Katalog Nr. 601
101.
Katalog Nr. 601
101.
Schätzpreis  850 - 1.500 €
1 Gebot (900 €)
Hier können Sie bis 12 Stunden vor Auktionsbeginn Gebote abgeben.
Danach kontaktieren Sie uns bitte direkt per E-Mail, Fax oder Telefon.

L. Leroy & Cie., Paris

, Werk Nr. 15931, Geh. Nr. 13416, Höhe 150 mm, circa 1910

Reiseuhr mit Viertelstunden- / Stundenschlagwerk, Viertelrepetition und Wecker


Geh.: vergoldetes Messinggehäuse, profiliert, allseitig facettverglast, geschwungener Tragegriff. Ziffbl.: Email. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, signiert, vergoldet, Schlüsselaufzug, 2 Hämmer / 2 Tonfedern, zusätzlicher Hammer für Wecker, 3 Federhäuser für Gehwerk, Stundenschlagwerk und Wecker, Echappement mit Ankerhemmung, freischwingende, zylindrische Unruhspirale, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Die Uhr verfügt über ein schön gestaltetes Echappement und hat beim Schlagen einen satten, warmen Klang.
#50066
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 1000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen