Hilfe
 
Katalog Nr. 565* (89. Auktion)
Le Phare, Geh. Nr. 30377, 54 mm, 98 g, circa 1914

Nahezu neuwertige, sehr seltene Schützenuhr mit Viertelstundenrepetition "Tir Cantonal du Centenaire Genève 1814-1914"
Geh.: Tulasilber, hochfein graviert, Goldkrone und -drücker. Ziffbl.: Email, schwarze arab. Stunden "1-12 ", innere rote arab. Stunden "13-24", kleine Sekunde, Spade-Goldzeiger. Werk: 1/2-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, verschraubte Chatons, Schrauben-Komp.-Unruh, aufgeschraubte Regulierskala.
Schätzpreis  4.500 - 6.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 4500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!