Textsuche:
Nr.:
Marke:
232
Katalog Nr. 232*
Schätzpreis  5.500 - 7.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

L. Leroy & Cie., Horlogers de la Marine, 7 Bd de la Madelaine à Paris

, Geh. Nr. 18233, 53 mm, 130 g, circa 1930

Hochfeiner Ankerchronometer mit Schleppzeigerchronograph und 60 Min.-Zähler, vormals mit "Bulletin de Marche" 1ere classe - 214 points des Observatoire National de Besançon, reguliert von M. Tissot 1932 - mit Archivauszug des Prüfungsgangscheins des Observatoriums Besançon


Geh.: 18Kt Gold, glatt, à goutte, nummerierte und signierte Goldcuvette, Drücker für Chronograph bei "11". Ziffbl.: versilbert, radiale röm. Stunden, kleine Sekunde, Spade-Goldzeiger. Werk: 1/2-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, geschliffene, anglierte Chronographen-Stahlteile, Schaltrad, geschliffene, anglierte Doppelzeigerzange mit Schaltrad für Schleppzeiger, Observatoriumspunze "Viper", Goldschrauben-Komp.-Unruh.
#38232
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut, leicht oxidiert
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 5500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!