Hilfe
 
Katalog Nr. 539* (89. Auktion)
Jules Jürgensen, Copenhagen, Werk Nr. 15041bis, Geh. Nr. 15041, 36 x 43 mm, circa 1900

Hochfeine, seltene Herrenarmbanduhr mit Fünfminutenrepetition, verkauft an Juwelier Rudolf & Snedeker in New York im Jahre 1902
Geh.: 18Kt Gold, gefertigt von Robert Carrou, Druckboden, floral gravierter Rand. Ziffbl.: versilbert, arab. Zahlen, kleine Sekunde, Drücker für Repetition bei "9", gebläute Baton-Zeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, geschliffen, chatoniert, 7 Adj., 31 Jewels, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Abgebildet und beschrieben in John M. R. Knudsen "Urban Jürgensen & Sönner", Kopenhagen 2003, Seite 351.
Schätzpreis  16.000 - 25.000 €

Realisierter Preis 21.600 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 16000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!