Hilfe
 
Katalog Nr. 340* (89. Auktion)
Herbeau à Paris, Werk Nr. 2023, 46 mm, 71 g, circa 1750

Hochfeine Goldemail Spindeltaschenuhr mit seltenen frühen Goldpaillon Blüten "Venus entwaffnet ihren Sohn Amor"
Geh.: 20Kt Gold, die Rückseite opak hellblau emailliert, im Zentrum ovales Medaillon mit hochfeiner monochromen Bemalung: Venus entwaffnet ihren Sohn Amor, umgeben von einer transluzid grünen Bordüre auf einem mit Paillons verzierten Grund, welcher den Eindruck einer Guillochierung nachahmt. Weiße, kreuzförmige Rahmung mit Goldpaillon Blüten und transluzid grünen Kartuschen. Großes Außenscharnier, steinbesetzter Drücker zum Öffnen des Gehäuses. Ziffbl.: Email, radiale röm. Stunden, steinbesetzt, Louis-XVI-Zeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, signiert, vergoldet, Kette/Schnecke, konische Werkspfeiler, dreiarmige Messingunruh, fein floral gravierte und durchbrochen gearbeitete Unruhbrücke.
Schätzpreis  8.500 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 8500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!