Textsuche:
Nr.:
Marke:
237
Katalog Nr. 237
Schätzpreis  8.000 - 12.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Meisterstempel "MK", vermutlich Augsburg, 56 mm, 161 g

, circa 1580

Seltene, einzeigrige Renaissance Halsuhr mit Stundenselbstschlag


Geh.: Bronze, reich graviert, ornamentiert und durchbrochen gearbeitet, feuervergoldet, Frontdeckel mit 12 Ausschnitten für Stundenzahlen. Ziffbl.: Messing, graviert, radiale röm. Zahlen, gebläuter Stahlzeiger. Werk: Vollplatinen-Messingwerk, feuervergoldet, Geh- und Schlagwerk in Eisen gefertigt, 2 Aufzugsfedern für Stundenselbstschlag und Gehwerk, Spindelhemmung, innenverzahnte Schlossscheibe, 1 Hammer auf Bodenglocke, Stackfreed, Löffelunrast.

Zahlreiche weitere hochqualitative Uhren mit der Punzierung "MK" sind erwähnt bei Jürgen Abeler, "Meister der Uhrmacherkunst", 2. Auflage, Wuppertal 2010, S. 644.
#39036
Geh.: sehr gut, Tragespuren
Ziff.: sehr gut, nicht original, Zeiger später
Werk: gut, Restaurierungen, restaurierungs­bedürftig, Umbauten


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 8000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!