Hilfe
 
Katalog Nr. 206 (90. Auktion)
Meistermarke "GL", 24 x 57 x 44 mm, circa 1785

Hochfeine, seltene Louis XVI Goldemaildose "boîte à mouche"
Geh.: Gold, Gehäuseherstellerpunze "GL", Gebühren- und Quittungsstempel von Henri Clavel (1783-1789), Zunft-Jahrespunze von 1785.
Rechteckige Form, allseitig guillochiert und transluzid lachsrosa emailliert. Der Deckel, die Seiten und der aufklappbare Boden verziert mit Bäumen und Zweigen in brauner Farbe, der Deckel und der Boden mit ovalen Medaillons, bemalt mit Anglern an einem See vor alpiner Kulisse, eingefasst von punzierten Sablé Bordüren mit transluzid grün, rot und blauen und opak weiß emaillierten Blüten- und Blattranken. Im Inneren zwei rechteckige Kompartimente mit scharnierten Deckeln und identisch emailliertem Dekor; im Deckel des Bodens Spiegel.
Schätzpreis  27.000 - 35.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 27000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!