Textsuche:
Nr.:
Marke:
417
Katalog Nr. 417
Schätzpreis  2.200 - 2.700 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

England, 420 x 330 x 320 mm

, circa 1970

Eine Kugellaufuhr mit Federwerk, aus einer kleinen Serie, die nach den Entwürfen von Congreve hergestellt wurde. Die Uhr besitzt separate Zifferblätter für Minuten, Stunden und Sekunden, wobei letzteres entsprechend der 30-Sekunden-Skala mit 0-30 und 30-60 markiert ist. Öffnungen am Ende jeden geraden Laufes zeigen die Sekunden an, am Kugellaufbahnende befinden sich beidseitig die Umschalthebel für die schiefe Ablaufebene. Mit Originalschlüssel und kubischem Glassturz.


Geh.: rechteckige Mahagoniplatte auf vier verstellbaren Scheibenfüßen, prismatischer Werkaufbau auf vier verstellbaren Kugelfüßen, Messingrahmen, vergoldet, poliert, zick-zack förmig gefräste Kugellaufwippe. Ziffbl.: drei Emailziffernringe für die Anzeige der Stunde (links), Minute (Mitte) und Sekunden (rechts), gebläute Stahlzeiger. Werk: Kette/Schnecke, Congreves patentierte Hemmung.

Eine nahezu identische Uhr ist abgebildet und beschrieben in: Derek Roberts: "Mystery, novelty, and fantasy clocks", 1999, Schiffer Publishing Ltd., Seite 68ff.
#39195
Geh.: gut, leicht abgenutzt
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, restaurierungs­bedürftig, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 2100 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!