Hilfe
 
Katalog Nr. 222 (90. Auktion)
Anders Johan Nevalainen, Sankt Petersburg, Länge 200 mm, circa 1880

Dekoratives Silber Chatelaine mit Edelstein- und Perlenbesatz - mit Originalschatulle
Geh.: Silber, Bodenpunzierung: 84 zolotniki (875er Silber), Beschaumarke Sankt Petersburg letztes Viertel 19. Jh., Meistermarke "AN" (Anders Johan Nevalainen).
Scharnierte Klammer mit aufgesetztem, plastisch gearbeiteten Brustbildnis eines turbantragenden Teufels, drei Ketten mit aufwändig punziertem Rankendekor und Anhänger mit plastisch gearbeiteten ineinander greifenden Händen; zentrale Kette mit aufgesetztem Putto und Schriftrolle. Edelsteinbesatz: Bergkristall, Citrin, Granat. Farbige Schmucksteine und Perlen.

Anders Johan Nevalainen
Nevalainen wurde 1858 in Finnland geboren. 1876 ging er zur Ausbildung nach St. Petersburg, wo er 1885 die Meisterwürde erlangte. Er arbeitete für Fabergé und fertigte kleinere Gold- und Silbersachen.
Quelle: Slavisches Institut München, "Verzeichnis der russischen Gold- und Silbermarken", München 1971, S. 68.
Schätzpreis  2.000 - 3.000 €

Realisierter Preis 1.900 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 2000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!