Hilfe
 
Katalog Nr. 197
Signiert "Breguet à Paris", Werk Nr. 1005, 56 mm, 140 g, circa 1810

Außergewöhnliche Spindeltaschenuhr mit versteckter erotischer Szene
Geh.: vergoldet, aufwändig floral handgraviertes Mittelteil, rückseitige Miniaturmalerei: Mädchen mit zwei Kätzchen, Rückdeckel mit angedeutetem vorhangverziertem Fenster und Scharnier zum Öffnen und Sichtbarmachen der erotischen Szene. Ziffbl.: Email, arab. Breguet Zahlen, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, gekörnt, vergoldet, signiert, Kette/Schnecke, eckige Balusterpfeiler, dreiarmige Messingunruh, durchbrochen gearbeitete Unruhbrücke.
Schätzpreis  8.000 - 10.000 €

Realisierter Preis 10.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 8000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!