Textsuche:
Nr.:
Marke:
528
Katalog Nr. 528*
Schätzpreis  5.500 - 6.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

C.H. Meylan à Brassus / Le Coultre & Co.

, Werk Nr. 3766, Geh. Nr. 3766, 51 mm, 134 g, circa 1900

Feine, schwere Savonnette mit Minutenrepetition


Geh.: 18Kt Rotgold, graviertes Monogramm auf der Vorder- und Rückseite, à goutte, Goldcuvette. Ziffbl.: Email, radiale arab. Zahlen, kleine Sekunde, gebläute Spade-Zeiger. Werk: Brückenwerk, Rohwerk: LeCoultre Neusilber, "fausses côtes" Dekoration, Adjusted, 31 Jewels, 2 Hämmer / 2 Tonfedern, verschraubte Goldchatons, wolfsverzahnte Aufzugsräder, Goldschrauben-Komp.-Unruh, Rückerfeder-Feinregulierung, Ausgleichsanker.

Die Firma C. H. Meylan wurde 1880 in Brassus gegründet und errang 1894 beim Chronometertest des Genfer Observatoriums den ersten Preis. American Waltham war zu der Zeit der größte Uhrenhersteller der Welt und lies bei Meylan seine Repetieruhren entwerfen und produzieren. Diese Repetieruhr ist von feinster Qualität; Meylan erwarb das Rohwerk von LeCoultre und verarbeitete es selbst in höchster Perfektion.
#39603
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 5500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!