Hilfe
 
Katalog Nr. 171 (91. Auktion)
L(oui)s, M., Schweiz, 47 mm, 54 g, circa 1810

Extrem seltene, hochfeine, skelettierte Herrentaschenuhr in Form einer Vase mit sichtbarer Unruh und Emailmedaillon
Geh.: Roségold, beidseitig verglast und rändiert, rändiertes Mittelteil. Ziffbl.: dezentrales weißes Emailzifferblatt mit arab. Stunden und gebläuten Breguet-Zeigern; polychromes Emailmedaillon auf der Rückseite, Darstellung einer jungen Dame beim Zerbrechen von Amors Liebespfeil. Werk: skelettiertes, vasenförmiges Werk, rot- und gelb vergoldet, aufwändig floral graviert, Schlüsselaufzug, Kette/Schnecke, runde Werkspfeiler, Spindelhemmung, dreiarmige Stahlunruh.
Schätzpreis  6.500 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 6500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!