Hilfe
 
Katalog Nr. 598 (91. Auktion)
Le Coultre & Francois à Genève, Geh. Nr. 18062, 53 mm, 111 g, circa 1830

Elegante Herrentaschenuhr aus Adelsbesitz mit Wecker und unabhängig springender Zentralsekunde
Geh.: 18Kt Gold, guillochiert, guillochiertes silbernes Mittelteil, polychrom emailliertes Adelswappen und Motto: "Fortiter in re suaviter in modo" ("Stark in der Sache, milde in der Art"), signierte Goldcuvette. Ziffbl.: Gold, guillochiert, dezentrales Stundenzifferblatt mit röm. Zahlen, kleine Sekunde, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: Brückenwerk, gekörnt, vergoldet, 1 Hammer, 1 Tonfeder, 3 Federhäuser, aufgelegte silberne Weckerscheibe, Seitenankerhemmung, Goldschrauben-Komp.-Unruh, Stoßsicherung für Unruh.
Schätzpreis  10.500 - 13.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 10500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!