Hilfe
 
Katalog Nr. 656 (91. Auktion)
Ulysse Nardin Locle & Genève, Suisse, Werk Nr. 202382, Geh. Nr. 382777, 50 mm, 104 g, circa 1900

Seltene Savonnette mit Schleppzeigerchronograph
Geh.: 18Kt Gold, glatt, graviertes Monogramm, Innendeckel mit Widmungsgravur: "A Rodolfo P. Peracca Las Empresas Petroleras Lottero, Papini Y Cia. Condor S.A.P.A. Ragor S.A. 1948", signierte Goldcuvette, Drücker für Chronograph bei "12 und 2". Ziffbl.: Email, arab. Zahlen, kleine Sekunde bei "9", 30 Min.-Zähler bei "3", gebläute Spade-Zeiger. Werk: 2/3-Platinenwerk, rhodiniert, "fausses côtes" Dekoration, signiert, feinst geschliffene und anglierte Chronographen-Stahlteile, Schaltrad, "Schweizer Patent 54714", Schrauben-Komp.-Unruh, Rückerfeder-Feinregulierung.

Rodolfo P. Peracca
Peracca war ein argentinischer Geschäftsmann mit engen Verbindungen nach London. Er machte Brasilien das Angebot, für das Land das Gleiche zu tun, was er bereits 1934 für Uruguay getan hatte; er würde eine staatlichen Raffinerie bauen lassen, die Belegschaft selbst schulen und das Rohöl aus unabhängigen Quellen liefern lassen.
Schätzpreis  3.200 - 4.500 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 3200 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!