Hilfe
 
Katalog Nr. 214* (91. Auktion)
Lequin & Yersin à Fleurier, Geh. Nr. 7283, 49 mm, 97 g, circa 1870

Außergewöhnlich dekorative Goldemail Savonnette für den chinesischen Markt - mit korrespondierender Kette
Geh. : 18Kt Gold, die Deckel aufwändig guillochiert und transluzid kobaltblau emailliert, gravierte Blüten und Ranken mit eingesetzten Halbperlen und Diamanten, feinst rändiertes Mittelteil, floral gravierter Pendant und Gehäuserand, guillochierte und signierte Goldcuvette, Gehäusemacher-Punzzeichen "BE". Ziffbl. : Silber, guillochiert, aufgelegtes, florales Golddekor, aufgelegte, goldene, radiale röm. Zahlen, kleine Sekunde bei "9", gebläute Breguet-Zeiger. Werk : Brückenwerk, Schlüsselaufzug, gekörnt, vergoldet, Seitenankerhemmung, Schrauben-Komp.-Unruh.

Yersin à Fleurier war eine wichtige Firma für die Herstellung "chinesischer Duplex Uhren" in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Quelle: Kathleen H. Pritchard "Swiss Timepiece Makers", West Kennebunk, Maine 1997, S. Y-1.
Schätzpreis  11.500 - 14.000 €

Realisierter Preis 14.400 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 11000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!