Textsuche:
Nr.:
Marke:
234
Katalog Nr. 234
Schätzpreis  2.400 - 2.800 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Frankreich, Höhe 45 mm

, circa 1800

Extrem seltener Uhrenschlüssel "Memento Mori"


Geh.: Gold und patiniertes Elfenbein, aufwändig beschnitzt, Form eines Totenkopfes mit neunzackiger Goldkrone und hohem Goldkragen, gemäß der aristokratischen Mode des 17. Jahrhunderts.

Der Ausdruck Memento mori (lat. "Gedenke des Todes") ist ein Symbol der Vanitas, der Vorstellung von der Vergänglichkeit alles Irdischen.

Diese Symbol, das an das Sterben aller Menschen erinnert, mag einem wohlhabenden Mitglied der aufstrebenden Mittelschicht, die revolutionäre Ideen unterhielten, angehört haben.

Abgebildet und beschrieben in: Yves Droz, "The Keys of Time", France 2012, S. 128-129.
#40759
Geh.: sehr gut


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 2400 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!