Hilfe
 
Katalog Nr. 265*
Patek Philippe & Cie. Genève, Werk Nr. 124613, Geh. Nr. 237748, 49 mm, 92 g, circa 1905

Hochfeine, seltene Genfer Herrentaschenuhr mit Viertelrepetition geliefert an den Hofjuwelier Musy Padre e Figli in Turin - mit original Mahagonischatulle und Originalzertifikat
Geh.: 18Kt Roségold, glatt, à goutte, die Rückseite mit polychrom emailliertem Adelswappen mit Krone und Motto: "IL FAVT VOIRE - FRANGAR NON FLECTAR" ("Man muss sehen - wir wollen uns nicht beugen, sondern wehren"), Goldcuvette mit Signatur: "MUSY PADRE E FIGLI, TORINO", Schieber für Repetitionsauslösung. Ziffbl.: Email, radiale röm. Stunden, kleine Sekunde mit radialen roten arab. Zahlen, signiert, gebläute Spade-Zeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, "fausses côtes" Dekoration, signiert, 2 Hämmer / 2 Tonfedern, Goldschrauben-Komp.-Unruh, Rückerfeder-Feinregulierung, Ausgleichsanker.
Schätzpreis  20.000 - 25.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 20000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!