Hilfe
 
Katalog Nr. 358* (91. Auktion)
Patek Philippe Genève, Werk Nr. 875078, Geh. Nr. 2824140, Ref. 3971, Cal. CH 27-70 Q, 36 mm, circa 1987

Hochfeine, extrem seltene Genfer Herrenarmbanduhr mit Chronograph, ewigem Kalender, Schaltjahresanzeige und Mondphase - mit Patek Philippe Stammbuchauszug
Geh.: 18Kt Gold, Druckboden mit Werksverglasung, 18Kt Patek Philippe Goldstiftschließe. Ziffbl.: versilbert, aufgelegte Goldindizes, kleine Sekunde, 30 Min.- und 12h-Zähler, Mondphase, Tag-, Datum-, Monat- und Schaltjahresanzeige, Leaf-Goldzeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, "fausses côtes" Dekoration, 11 Adj., 24 Jewels, feinst geschliffene, anglierte Chronographenstahlteile, Schaltrad, Genfer Qualitätspunze, Gyromax-Unruh, Stoßsicherung für Unruh.

Ref. 3971
Die Ref. 3970/3971 (1986-2005) wurde zu Patek Philippes 150-jährigem Jubiläum vorgestellt und sollte die erfolgreiche Referenz 2499 ersetzen, die von 1951 bis 1985 hergestellt worden war. Bei diesen neuen Serien war die Referenz 3970 mit einem Goldboden versehen während die Referenz 3971 mit einem aufgedrückten Saphierglasboden ausgestattet war. Kurz danach wurden beide Referenzen unter der Nummer 3970 standardisiert und die Uhr dann mit beiden Schraubböden ausgeliefert.
Dadurch wurden nur sehr wenige Modelle der Referenz 3971 ausgeliefert.
Schätzpreis  100.000 - 130.000 €

Realisierter Preis 154.100 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 100000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!