Textsuche:
Nr.:
Marke:
472
Katalog Nr. 472
Schätzpreis  7.500 - 15.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Deutschland

, Geh. Nr. 2485, 57 mm, 105 g, circa 1815

Außergewöhnliche Herrentaschenuhr mit Viertelstundenrepetition und seltener Scherenhemmung. Uns ist nur ein weiteres Exemplar der Kombination aus Scherenhemmung und Repetition in einer Taschenuhr bekannt


Geh.: 18Kt Roségold, glatt, rändiertes Mittelteil, Drücker für Repetition über Pendant, Gehäusemacher-Punzzeichen griechischer Buchstabe "Phi" und "PG". Ziffbl.: Email, arab. Zahlen, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: 1/2-Platinenwerk, Schlüsselaufzug, floral handgraviert, vergoldet, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, fliegendes Federhaus, Scherenhemmung, dreiarmige Stahlunruh.

Das erwähnte weitere bekannte Exemplar ist signiert "Carl Zademach à Leipzig" und enthält nahezu identische gravierte Dekorationselemente auf dem Uhrwerk. Ebenso ist die Werkskonstruktion sehr ähnlich.
#41038
Geh.: sehr gut, Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!