Hilfe
 
Katalog Nr. 315 (92. Auktion)
Gustave Sandoz, Paris, Geh. Nr. 598, 46 x 27 mm, 36 g, circa 1880

Außergewöhnliche, diamantbesetzte Formuhr in Form eines Vorhängeschlosses
Geh.: Gold, scharnierter Bügel, opak schwarz emaillierte Vorderseite mit Scharnier und diamantbesetztes stilisiertes Schlüsselloch im Zentrum, graviertes Monogramm "R" auf der Gehäuserückseite, im Inneren verglaste Vorrichtung für ein Andenkenbild, signierte und nummerierte herzförmige Goldcuvette. Ziffbl.: Email, radiale röm. Zahlen, Breguet-Zeiger. Werk: herzförmiges Brückenwerk, Schlüsselaufzug, gekörnt, vergoldet, Zylinderhemmung, dreiarmige Messingunruh.

Diese Uhr besitzt einen bemerkenswerten Öffnungsmechanismus. Beim Öffnen des Schlossbügels klappt der Vorderdeckel auf und die Uhrzeit kann abgelesen werden.
Schätzpreis  7.000 - 8.500 €

Realisierter Preis 6.200 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 7000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!