Hilfe
 
Katalog Nr. 213 (93. Auktion)
Patek Philippe & Cie. Genève, Suisse, Werk Nr. 125704, Geh. Nr. 236335, 55 mm, 130 g, circa 1906

Große Genfer Herrentaschenuhr mit korrespondierender Uhrenkette
Geh.: 18Kt Roségold. Ziffbl.: Email. Werk: Brückenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Obwohl diese Taschenuhr alle Merkmale einer "Chronometro Gondolo" erfüllt, wie zum Beispiel wolfsverzahnte Aufzugsräder, die Patentsignatur "Pat. Jan. 13, 1891", Goldräderwerk und "Moustache"-Ausgleichsanker, wurde sie nie zu Gondolo & Labouriau, Rio de Janeiro exportiert. Zwischen 1902 und 1930 kreierte Patek Philippe eine exklusive Kollektion eigens für das renommierte brasilianische Uhrenhaus Gondolo & Labouriau. Das Ansehen der Marke Patek war derart hoch, dass das Wort "Patek" als Synonym für eine Uhr als solches galt, ob es sich um eine Patek Philippe handelte oder nicht.
Schätzpreis  3.000 - 4.500 €

Realisierter Preis 4.100 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 3000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!