Hilfe
 
Katalog Nr. 235* (93. Auktion)
F. Wilmot, Geneva and London, "The Standard Watch", Werk Nr. 143, Geh. Nr. 143, 50 mm, 111 g, circa 1880

Feine Herrentaschenuhr im Savonnette-Gehäuse
Geh.: 18Kt Gold. Ziffbl.: Email. Werk: 3/4-Platinenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh, Wilmots patentierte Feinregulierung.

Werke dieser Bauart wurden von verschiedenen Uhrenmanufakturen verwendet. Mit der patentierten herzförmigen Feinregulierung, der verschraubten Ankerpalette und verschraubten Chatons bis hin zum Minutenrad bietet es eine Reihe von technischen Feinheiten, die man in dieser Preisklasse nicht erwarten würde. Hinzu kommt das dekorative Zifferblatt mit den schön geschwungenen Jugendstil-Zahlen.
Schätzpreis  1.700 - 2.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 1700 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!