Hilfe
 
Katalog Nr. 102 (93. Auktion)
Rolex "Oyster Perpetual Datejust Superlative Chronometer officially certified Swiss", Werk Nr. D336414, Geh. Nr. 3468679, Ref. 1601, Cal. 1570, 36 mm, circa 1973

Seltene, automatische Herrenarmbanduhr mit Datum und Prototyp-Zifferblatt der DATEJUST mit Schriftzug "SWISS" oberhalb der "6" und Außenminuterie ohne Leuchtmasse
Geh.: Stahl, 18Kt Weißgold-Lunette, Schraubboden Ref. 1601, verschraubte "Twinlock"-Krone, "Jubilee"-Stahlarmband Ref. 62510H. Ziffbl.: versilbert. Werk: Rotoraufzugswerk, Glucydur-Schraubenunruh.

Die meisten dieser Prototypen wurden letztendlich in der Produktion verwendet und entweder verkauft oder anderweitig abgegeben. Einige waren Teil von extrem kleinen Auflagen von nur einem, zwei oder fünf bis zehn Exemplaren, aber alle wurden offiziell von Rolex übergeben. Nachdem man die Zifferblätter bei einem Hersteller wie Singer gekauft hatte, wurde die Leuchtmasse aufgebracht und die Zifferblätter erhielten bei 6 Uhr das Tritium-Zeichen. Alle diese Uhren wurden in den Stammbüchern der Firma eingetragen.
Schätzpreis  11.000 - 15.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 11000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!