Hilfe
 
Katalog Nr. 322 (94. Auktion)
Ezechiel Sabaté à Genève, Geh. Nr. 4601, 57 mm, 141 g, circa 1890

Nahezu neuwertige, schwere Savonnette mit Minutenrepetition im roségoldenen Prunkgehäuse
Geh.: 18Kt Roségold, Werksverglasung. Ziffbl.: Silber, guillochiert mit aufgelegtem, floralen Golddekor. Werk: Brückenwerk, 2 Hämmer / 2 Tonfedern, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Eine hervorragend erhaltene Prunkuhr in tadellosen Zustand. Das Gehäuse ist scharfkantig, die Scharniere scheinbar unbenutzt, das Zifferblatt ist strahlend und die Tonfedern verbreiten einen klaren Klang, eine seltene Schönheit in perfektem Zustand von einem bis dato unbekannten Meister.
Schätzpreis  4.500 - 6.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 4500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!