Hilfe
 
Katalog Nr. 335 (94. Auktion)
Konvolut von 5 Taschenuhren

Jules Jürgensen, Copenhagen, Werk Nr. 10574, Geh. Nr. 10574, 50 mm, 101 g, circa 1866

Herrentaschenuhr - so genannter 'Cut-Hunter' - mit patentierter Jürgensen Bügelzeigerstellung
Geh.: 18Kt Gold. Ziffbl.: Email. Werk: Rohwerk: Piguet Frères, Brückenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Nicht nur die feine Jürgensenuhr ist bei diesem Konvolut beachtenswert, auch die anderen Uhren - im Übrigen alle im 18Kt Goldgehäuse - sind von namhaften Herstellern: Breting und Robert, beide aus Locle, Mathez aus Tramelan und John Bennett aus London; seine Taschenuhr mit Sekundenstopp und 1/5-Sekunden-Skala. Sir John Bennetts (1814-1897) Laden in der Cheapside 65 war lange Zeit eines der bedeutendsten Uhrengeschäfte Londons. Die Automatenuhr mit lebensgroßen Figuren, die seine Fassade zierte und von der sich alte Aufnahmen finden, wurde in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts für das Henry Ford Museum abgebaut und nach Michigan verbracht.
Schätzpreis  5.000 - 7.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 5000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!