Textsuche:
Nr.:
Marke:
294
Katalog Nr. 294
Schätzpreis  4.500 - 7.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Brosse à Bordeaux

, Werk Nr. 13, Geh. Nr. 7591, 61 mm, 154 g, circa 1820

Französischer Taschenchronometer mit Federchronometerhemmung nach Thomas Earnshaw


Geh.: Silber. Ziffbl.: Email. Werk: 2/3-Platinenwerk, große dreiarmige Messingunruh, Sekundenstopvorrichtung.

Die Unruh dieses Taschenchronometers hat einen Durchmesser von 21 mm! Hinzu kommen das Zifferblatt mit der großen separaten Sekunde und die Sekundenstopvorrichtung, die zeigen, daß es dem Hersteller der Uhr um Genauigkeit ging. Von Brosse in Bordeaux sind nicht viele Werke erhalten, die sich zu einem großen Teil im Conservatoire National des Arts et Métiers in Paris befinden. Die wenigen Pendulen, Schiffschronometer und Taschenuhren bergen häufig ungewöhnliche, höchst individuelle Lösungen.
#43349
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut, leichte Kratzer
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 4500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!