Hilfe
 
Katalog Nr. 293
Vaucher Frères, Werk Nr. 12961, 70 mm, 318 g, circa 1850

Außergewöhnlich großer und schwerer Taschenchronometer mit Federchronometerhemmung nach Thomas Earnshaw - mit Originalschatulle
Geh.: Silber. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, Goldschrauben-Chronometerunruh, Unruhanhaltvorrichtung.

Das Prinzip ist Thomas Earnshaw - die Ausführung aber ist absolut ungewöhnlich, da die beiden Federn nicht wie üblich parallel aneinander liegen, sondern jeweils seitlich an einer etwa 4 mm breiten Basis befestigt sind und sich auf halbem Wege zu Ruhe- und Auslösestein überkreuzen.
Schätzpreis  2.500 - 4.000 €

Realisierter Preis 2.400 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 2500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!