Hilfe
 
Katalog Nr. 241 (94. Auktion)
Ulysse Nardin Locle Suisse, Werk Nr. 7501057, Geh. Nr. 611180, Cal. N13, 37 mm, circa 1960

Seltene Vintage Herrenarmbanduhr mit Chronograph, 45 Min.-Zähler und blauer und roter Tachymeterskala im Stahlgehäuse mit gestufter Lunette
Geh.: Stahl, Schraubboden. Ziffbl.: versilbert. Werk: Brückenwerk, Glucydur-Schraubenunruh.

Ulysse Nardin ist ein weithin gefeierter Schweizer Uhrenhersteller, der im Jahre 1846 gegründet wurde und größte Anerkennung für seine präzisen Zeitmesser verdient. Das vorliegende Beispiel hat ein rundes Edelstahlgehäuse. Seine gefälligen Proportionen sind charakteristisch für Uhren aus den 1960er Jahren und machen sie umso begehrenswerter. Die beiden runden Chronographendrücker wirken aufgrund ihrer Größe im Verhältnis zum Gehäuse etwas zu überdimensioniert, am Handgelenk aber ist die Wirkung umso zeitgemäßer. Das versilberte Zifferblatt wirkt atemberaubend und verfügt über hochfein polierte arabische Zahlen und Indexe. Der Stunden- und Minutenzeiger ist mit Leuchtmasse versehen, der Chronographenzeiger aus der Mitte ist rot und hebt sich perfekt vom restlichen Zifferblatt ab. Die Bezeichnung auf dem Zifferblatt unterhalb des Ulysse Nardin Logos lautet "Locle Suisse", welches sich auf Le Locle, dem historischen Sitz ihrer Fabrikationsstätten bezieht.
Schätzpreis  3.200 - 4.500 €

Realisierter Preis 4.800 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 3200 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!