Textsuche:
Nr.:
Marke:
80
Katalog Nr. 80
Schätzpreis  7.500 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Frankreich, 59 mm, 146 g

, circa 1810

Seltene Herrentaschenuhr mit Viertelrepetition und Automat mit 3 Jacquemarts


Geh.: 18Kt Gold, Innendeckel mit Adelskrone und Monogramm "PRM". Ziffbl.: Emailzifferring. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, dreiarmige Messingunruh.

Das zweiteilige Goldjaquemart "á trois couleurs" zeigt in der oberen Hälfte einen balkonartigen Ausschnitt mit Automat und Jacquemart eines auf die Sense eines Bauern schlagenden Ritters. In der unteren Hälfte sind zwei glockeschlagender Putti vor einem Tempel dargestellt.

Der Jacquemart auf dem Zifferblatt erinnert an die Art, wie im Mittelalter die Zeit verkündet wurde: menschliche Glockenschläger schlugen zu jeder Stunde die Glocke im Stadtturm. In späteren Zeiten ergötzten sich die Menschen an den lebensgroßen Automaten, den sog. Jacquemarts oder Jacks, die die Glocken öffentlicher Uhren anschlugen; der berühmteste seiner Art ist wohl der Automat am Markusplatz in Venedig, während der älteste im Turm von Dijon zu finden ist.
#43806
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!