Hilfe
 
Katalog Nr. 83 (95. Auktion)
Konvolut von drei Schiffschronometern

A. Lange & Söhne, Glashütte B/Dresden, Werk Nr. 1006/2006, Geh. Nr. 2006, 185 x 185 x 185 mm, circa 1949

Marinechronometer mit 56h Gangreserve
Geh.: Mahagoni. Ziffbl.: versilbert. Werk: Messingwerk, Kette/Schnecke, Federchronometerhemmung, Griesbach-Chronometerunruh mit 4 Gewichten und 2 Schrauben.

Die Zählung der Schiffschronometer mit Federchronometerhemmung wurde bei Lange und Söhne nach dem Krieg bis 999 fortgesetzt, danach gab es einen Sprung auf 2000, da die Nummern ab 1000 für Ankerchronometer vergeben waren. So könnte es sein, daß wir hier ein irrtümlich bis 1006 gezähltes Werk vor uns haben, das dann zusätzlich mit der 2006 nummeriert wurde. Auch das Zifferblatt erhielt schließlich die 2006.

Weiter enthalten in dieser interessanten Sammlung sind ein Chronometer der VEB Glashütter Uhrenbetriebe Nr. 4623 mit einem identischen (GUB)-Werk und ein Thomas Mercer, Nr. 25352 von 1964.
Schätzpreis  2.700 - 3.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 2700 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!