Hilfe
 
Katalog Nr. 284 (95. Auktion)
Johann Martin Horn, Augusta, 58 mm, 151 g, circa 1780

Qualitätsvolle Augsburger Repoussé Spindeltaschenuhr mit Viertelstundenrepetition und Wecker
Geh.: Silber, randseitige Schallöffnungen, Bodenglocke. Ziffbl.: Silber, Champlevé, zentrale Weckerscheibe. Werk: Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, 2 gravierte Federhäuser für Schlag- und Weckwerk, 3 Hämmer, dreiarmige Messing-Unruh.

Johann Martin Horn war Kleinuhrmacher in Augsburg. Erwähnung findet er in der Zeit zwischen 1750-1786. Er erlangte 1750 die Meisterwürde.
Quelle: Jürgen Abeler, "Meister der Uhrmacherkunst", 2. Auflage, Wuppertal 2010, S. 257.
Schätzpreis  5.500 - 7.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 5500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!