Hilfe
 
Katalog Nr. 149 (95. Auktion)
Louis Abraham Breguet, Werk Nr. 351 8/6, Geh. Nr. 3451, 54 mm, 124 g, circa 1798

Feine, seltene Herrentaschenuhr "Montre a la Lepine" mit Viertelstundenrepetition "à toc" - verkauft am 4. Messidor des Jahres 6 (22. Juni 1798) für 911 Francs an Monsieur Henry d'Elbing
Geh.: 18Kt Rotgold, signierte Cuvette mit Geheimverschluß. Ziffbl.: Email, signiert. Werk: "Lepine" Kaliber, 2 Hämmer, Zylinderhemmung, dreiarmige Goldunruh.

Diese Uhr von Louis Abraham Breguet mit der Nr. 351 ist eine der frühesten aus seiner eigenen Werkstatt und die 25. mit Lepine-Kaliber. Die Gehäusesignatur 8/6 weist ihr Herstellungsdatum als den achten Monat (Florél) des Revolutionsjahres 6 aus, also April/Mai 1798. Das Gehäuse wurde von Gros gefertigt, das Zifferblatt von S. Cave, Pl. Thionville, No. 320.
Schätzpreis  26.000 - 35.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 26000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!