Hilfe
 
Katalog Nr. 285 (95. Auktion)
Etienne Bordier fecit, 94 x 57 x 26 mm, 174 g, circa 1880

Große, einzeigrige Neo-Renaissance Kruzifix-Halsuhr
Geh.: Silber/grünes und blaues Email, facettiertes Glas. Ziffbl.: Silber/weißes und grünes Email. Werk: kreuzförmiges Messing-Vollplatinenwerk, Spindelhemmung, Darmsaite/Schnecke, zweiarmige Eisenunruh.

Eine außergewöhnlich große und schwere Halsuhr in Form eines Kruzifixes mit ausklappbaren facettierten Glasschalen. Das Zifferblatt hat einen aufgelegten silbernen Ziffernring und ist geschmückt mit graviertem, teilweise grün emailliertem Schweifwerk und einem weiß emaillierten Medaillon mit der Darstellung des Sündenfalls. Ebenso üppig verziert sind das Werk und der vergoldete Unruhkloben.

Eine nahezu identische Uhr befindet sich im Museum des Moskauer Kremls.
Schätzpreis  10.000 - 13.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 10000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!