Hilfe
 
Katalog Nr. 119 (95. Auktion)
Aime à Paris, 16 x 37 mm, 20 g, circa 1810

Entzückende, feine Goldemail Anhängeformuhr in Gestalt eines Körbchens
Geh.: Goldemail. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, Spindelhemmung, dreiarmige Messingunruh.

Ähnliche Uhren sind beschrieben und abgebildet in: Terence Camerer-Cuss "The Sandberg Watch Collection", Genf 1998, S. 450f.

Das Zifferblatt wird durch ein ovales Deckelchen abgedeckt. Es ist verziert mit blau und weiß emaillierten Blüten und goldenen Blattranken auf gelbem Grund. Die Seiten sind ähnlich dekoriert, mit weiß emaillierten Blüten auf schwarzem Grund und einer Zickzackbordüre aus gelbem und blauem Email, der Boden mit einer grün emaillierten Raute mit blauem Rand und zentraler, gravierter Blüte. Henkel aus stilisiertem Seil.
Schätzpreis  5.500 - 7.000 €

Realisierter Preis 5.800 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 5500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!