Hilfe
 
Katalog Nr. 240 (95. Auktion)
Frankreich, 160 x 410 x 160 mm, circa 1810

Dekorative, außergewöhnliche Empire Pendule mit Halbstunden-/Stundenselbstschlag
Geh.: Bronze, teilweise feuervergoldet. Ziffbl.: Emailziffernringe. Werk: Rechteckform-Messingwerk, 1 Hammer / 1 Glocke, 2 Federhäuser, Hakenhemmung, Fadenaufhängung, Stahlpendelstab und Messingpendellinse.

Goldene Greifen besetzen die Ecken, schwebende geflügelte Frauen halten Scheinfenster, deren eines mit zwei Ziffernringen die Zeit anzeigt, alles umspielt vom Schein der Fackeln und geschmückt durch feinste Blumengirlanden: Diese schwere Bronzependule ist ein außerordentliches Schmuckstück und in seiner Form höchst selten. Eine abnehmbare Seitenwand öffnet den Blick auf das hohe rechteckige Werk, über dem horizontal die Emailringe für Stunde und Minute angeordnet sind, die Wellen für das Aufziehen und Stellen listenreich hinter einer der Girlanden versteckt, die daher nur eingehängt ist.
Schätzpreis  6.000 - 12.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 6000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!