Textsuche:
Nr.:
Marke:
16
Katalog Nr. 16
96.
Schätzpreis  3.200 - 4.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Konvolut von einer Monstranzuhr und einer Taschenuhr



Süddeutschland, Höhe 230 mm, circa 1880



Historismus Monstranzuhr mit Vollkalender und Mondphase
Geh.: Messing, vergoldet, Silbermontierungen, Granate, späterer Holzsockel. Ziffbl.: Messing, vergoldet, Silber. Werk: ovales Messing-Vollplatinenwerk, Darmsaite/Schnecke, Spindelhemmung, Kurzpendel.

Chronos, der Gott der Zeit, trägt auf seinem Haupt den Aufsatz der monstranzförmigen Uhr. Die Schauseite ist aufwändig dekoriert mit punzierten, teilweise durchbrochen gearbeiteten Voluten, Rocaillen und Blütengirlanden aus Silber, montiert auf eine vergoldete Messingplatte. Das zentrale Zifferblatt ist umgeben von einer Reihe Granaten. Angezeigt werden die Stunden mittels eines kleinen Zifferblattes bei "6", die Wochentage und Monate durch zwei Fenster bei "9" und "3". Die Mondphase bei "12" wird durch eine kleine kreisförmige Öffnung in einer gravierten Messingplatte angezeigt, welche von einem Ring mit Datumsangabe umgeben wird.
#45150
Geh.: sehr gut, oxidiert
Ziff.: sehr gut, oxidiert
Werk: sehr gut, restaurierungs­bedürftig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3200 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen