Textsuche:
Nr.:
Marke:
48
Katalog Nr. 48
96.
Schätzpreis  26.000 - 35.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Daniel de St. Leu, "Watchmaker to her Majesty", London, 52 mm, 142 g

, circa 1790

Nahezu neuwertige, diamantbesetzte Doppelgehäuse-Taschenuhr "à quatre couleurs" mit Stunden- und Viertelstundenselbstschlag und Stunden- und Viertelstundenrepetition - für den osmanischen Markt


Geh.: Außengehäuse - 18Kt Gold, Diamantlunette und -öffner. Innengehäuse - 18Kt Gold, Bügel und Krone mit Diamanten besetzt, Bodenglocke. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, Kette/Schnecke, 4 Hämmer, Zylinderhemmung, dreiarmige Messingunruh.

Das hervorragend erhaltene Außengehäuse mit punziertem Dekor aus vierfarbigem Gold ist am Rand durchbrochen gearbeitet und mit Rankwerk versehen. Die Rückseite ist mit Symbolen des Krieges in Hochrelief dekoriert. Das goldene Innengehäuse ist am Rand durchbrochen gearbeitet und reich floral graviert.

Daniel de Saint Leu (tätig 1753-1797)
Daniel de Saint Leu stammte ursprünglich aus Genf. Er arbeitete in Genf und London und wurde 1765 zum königlichen Uhrmacher berufen. St. Leu war berühmt für seine hochfein emaillierten und vielfarbig goldenen, mit Diamanten und Edelsteinen besetzten Uhren, sowie für seine Repetieruhren für den türkischen und islamischen Markt. Er stellte außerdem für den spanischen Hof eine herrliche Uhr in einer silbernen Halterung her. Obwohl St. Leu nur etwa bis 1797 tätig war, stellte die Firma noch etwa 15 Jahre lang Uhren unter seinem Namen her.
Quelle: "Dictionnaire des Horlogers Genevois" (Lexikon der Genfer Uhrmacher), Osvaldo Patrizzi, Genf 1998, S. 160.
#45295
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 26000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen