Textsuche:
Nr.:
Marke:
265
Katalog Nr. 265
96.
Schätzpreis  9.500 - 14.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Auguste Louis Berthoud, Compagnie des Messageries Maritimes

, Werk Nr. 75, 160 x 167 x 160 mm, circa 1870

Seltenes, kleines Schiffschronometer mit 49h Gangreserve und Sekundärfehler-Kompensationsunruh


Geh.: Mahagonikasten. Ziffbl.: versilbert. Werk: Messingwerk, 72 mm, Kette/Schnecke, Federchronometerhemmung nach Thomas Earnshaw, bimetallische Chronometerunruh mit 4 Gewichten und 4 Schrauben.

Auguste Louis Berthoud (1828-1910), Enkel des berühmten Louis Berthoud, der die Familientradition als Chronometermacher fortsetzte, fertigte dieses Kleinod mit dem wunderschönen Zifferblatt und der außergewöhnlichen Unruh mit trapezförmigen Gewichten in verschiedenen Größen und dem Stahlarm der Zusatzkompensation.

Die Messageries Maritimes war eine französische Reederei mit Hauptsitz in Paris, Heimathafen der Schiffe war Marseille. Die Reederei betrieb Liniendienste nach Fernost, Indien, Australien und Neuseeland und war neben der Compagnie Générale Transatlantique die bedeutendste Reederei Frankreichs.
#45509
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 9500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen