Textsuche:
Nr.:
Marke:
104
Katalog Nr. 104
96.
Schätzpreis  13.000 - 20.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Schweiz, 37 x 42 mm, 22 g

, circa 1820

Ungewöhnlicher, ovaler Goldemail-Anhänger mit Musikspielwerk


Geh.: Gold, queroval, auf der Vorderseite opak polychromes Emailmedaillon mit einem Bouquet aus Sommerblumen vor hellblauem Grund und floralem Champlevé Dekor auf schwarzem Grund. Die Rückseite auf türkisfarbenem Grund ähnlich verziert; verglastes Kompartiment für ein Andenkenbild. Der Anhänger wird umgeben von einer Bordüre aus filigranem Golddraht mit Türkisbesatz, drehbarer Pendant zum Aufziehen des Musikspielwerks, Hebel zum Auslösen des Musikspielwerks, Kurzkette. Werk: Miniatuhrwerk mit verstiftetem Federhaus und Vibrationsblättern.

Ein ähnlicher Anhänger ist abgebildet und beschrieben in Roy Mosoriak, The Curious History of Music Boxes, 1943, S. 62, Abb. 10.
Ein weiterer wurde bei im Juni 2016 bei Sotheby's für USD 27.500 versteigert.
#45521
Geh.: sehr gut, , gut
Werk: sehr gut, restaurierungs­bedürftig, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 13000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen