Textsuche:
Nr.:
Marke:
119
Katalog Nr. 119
96.
Schätzpreis  16.500 - 22.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Gehäusemacher-Punzzeichen "IFS", Schweiz, 57 mm, 142 g

, circa 1810

Einzigartige Spindeltaschenuhr mit Kalender und dekorativem Regulatorzifferblatt mit wanderndem Stunden- und Minutenzeiger aus polychrom emaillierten Schmetterlingen auf dem Entwurf Benjamin Franklins basierend


Geh.: Silber. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, dreiarmige Messingunruh.

Das weiß emaillierte Zifferblatt ist eingeteilt in vier Sektoren: Bei "12" und "6" befinden sich zwei kleine Hilfsziffernringe für die Anzeige des Datums oben und die Anzeige des Monats unten. Zwei Ovale mit blau emaillierten Rändern befinden sich bei "9" und "3", um die Stunden und Minuten anzuzeigen. Ihre beiden Zeiger sind gestaltet wie zwei Schmetterlinge: Sie sind goldgefasst und bunt emailliert, zwei gebläute Schrauben bilden die Augen. Sie besitzen bewegliche Stahlzungen , die dem Verlauf der ovalen Ziffernringe folgen und so die Stunden- und Minuten nach dem Entwurf von Benjamin Franklin auf ungewöhnliche Art angezeigt werden. Uns ist keine weitere Taschenuhr mit dieser ausergewöhnlichen Zeitanzeige bekannt!
#45756
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut, kleine Restaurierungen, Haarrisse
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 16500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen