Hilfe
 
Katalog Nr. 102 (99. Auktion)
Patek Philippe & Cie. Genève, Werk Nr. 117287, Geh. Nr. 229617, 47 mm, 76 g, circa 1900

Genfer Taschenuhr - geliefert an F. Miller Sohn, Ulm, mit Originalschatulle, Originalzertifikat und Patek Philippe Stammbuchauszug
Geh.: 14Kt Rotgold, graviertes Adelswappen. Ziffbl.: Email. Werk: Brückenwerk, Schrauben-Komp.-Unruh.

Diese Uhr stammt aus dem Besitz der Familie von Kaulla , die im 19. Jahrhundert auf dem Rittergut Illereichen in der Nähe von Memmingen ansässig war. Theodor von Kaulla (1833-1900), k.k. Österreichischer Rittmeister, war bis 1884 Besitzer dieses Gutes, auf dem sein Sohn Kurt Hermann von Kaulla (1881-1914) geboren wurde. Der letzte regelmäßige Träger der Uhr war dessen Sohn Kurt Nikolai Wilhelm Theodor von Kaulla, der 1986 in Freiburg starb.
Schätzpreis  2.700 - 4.000 €

Realisierter Preis 4.400 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 2700 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!