Hilfe
 
Katalog Nr. 23 (99. Auktion)
Strasser & Rohde, Glashütte in Sachsen, Werk Nr. 237, Höhe 1510 mm, circa 1900

Nahezu neuwertige Glashütter Präzisions-Sekundenpendeluhr mit justierbarem seitlichen Pendelantrieb - Monatsläufer
Geh.: Eiche. Ziffbl.: versilbert. Werk: Messing-Platinenwerk, Graham-Hemmung mit justierbaren Stahlpaletten mit eingelegten Saphiren, Grossmanns Zink/Stahl-Kompensationspendel, Aufhängung über Pendelfeder.

Wenn es darum ging, ihre Präzisions-Pendeluhren zu präsentieren, z.B. in Prospekten oder auf Weltausstellungen, griffen Strasser & Rohde häufig zu dieser Gehäuseform mit ihren klassizistischen Elementen, die dennoch nicht überladen wirken. Und genau wie dieses schöne Gehäuse sind auch Werk und Pendel ein einem Zustand, der selbst zum Zeitpunkt des Verkaufs vor über 100 Jahren kaum besser gewesen sein kann. Uhren ohne Signatur auf dem Zifferblatt lieferten Strasser & Rohde in der Regel an Uhrmacher, die diese dann unter ihrem eigenen Namen verkauften.
Schätzpreis  16.000 - 20.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 16000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!