Textsuche:
Nr.:
Marke:
<411>
Katalog Nr. 411
Katalog Nr. 411
Schätzpreis  6.500 - 10.000 €
Hier können Sie bis 12 Stunden vor Auktionsbeginn Gebote abgeben.
Danach kontaktieren Sie uns bitte direkt per E-Mail, Fax oder Telefon.

Schweiz

, Geh. Nr. 6790, 55 mm, 139 g, circa 1820

Attraktive Spindeltaschenuhr mit Viertelrepetition und Automat mit 3 Jacquemarts "á trois couleurs"


Geh.: 18Kt Gold, Gehäusemacher-Punzzeichen "OPG". Ziffbl.: Emailzifferring. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, dreiarmige Messingunruh.

Der zweiteilige, durchbrochen gearbeitete Goldjacquemart in dreifarbigem Gold zeigt vor einem Hintergrund aus gebläutem Stahl eine stattliche Häuserfassade im Stile der Renaissance. In der oberen Hälfte befindet sich ein balkonartiger Ausschnitt, flankiert von zwei Blumenvasen in dreifarbigem Gold. Nach dem Auslösen der Repetition erscheint ein bärtiger Stundenschläger von links und schlägt mit seinem Hammer die vollen Stunden auf eine Glocke rechts. In der unteren Hälfte bringen zwei geflügelte Putti abwechselnd jeweils eine vom Balkon herabhängende Glocke zum Erklingen.

Der Jacquemart auf dem Zifferblatt erinnert an die Art, wie im Mittelalter die Zeit verkündet wurde: menschliche Glockenschläger schlugen zu jeder Stunde die Glocke im Stadtturm. In späteren Zeiten ergötzten sich die Menschen an den lebensgroßen Automaten, den sog. Jacquemarts oder Jacks, die die Glocken öffentlicher Uhren anschlugen; der berühmteste seiner Art ist wohl der Automat am Markusplatz in Venedig, während der älteste im Turm von Dijon zu finden ist.
#51530
Geh.: sehr gut, Beulen, abgenutzt
Ziff.: sehr gut, kleine Restaurierungen, Haarrisse
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 6500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen