Textsuche:
Nr.:
Marke:
334
Katalog Nr. 334
Katalog Nr. 334
Schätzpreis  4.000 - 8.000 €
Realisierter Preis 4.300 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Paul Picot à Genève, "FIRSHIRE 1937"

, Werk Nr. 3, Geh. Nr. 03, Ref. 6003, Cal. PP88, 33 x 44 mm, circa 2000

Schwere, neuwertige Armbanduhr mit kleiner Sekunde und Gangreserveanzeige, hergestellt in einer limitierten Serie von nur 100 Exemplaren in Platin, hier die Nr. 03 - mit Zertifikat und Bedienungsanleitung


Geh.: Platin, aufgeschraubter Boden mit Werksverglasung, Krone mit gefasstem Brillanten, original 18Kt Weißgoldstiftschließe. Ziffbl.: versilbert, guillochiert.

Der Name der Kollektion "FIRSHIRE" ist eine Hommage an Paul Picots Schweizer Heimat, die Franches-Montagnes im Kanton Jura. Die Firshire Modelle zeichnen sich alle durch klare Linien und eine Vielzahl unerwarteter Details aus. Die Zeitmesser werden in runden oder tonneauförmigen Gehäusen angeboten. Vorliegendes, limitiertes Modell "FIRSHIRE 1937" besitzt ein überarbeitetes, tonneau-förmiges Paul Picot Werk aus dem Jahr 1937, kombiniert mit einer raffinierten Gangreserveanzeige.
#52013
Geh.: neuwertig
Ziff.: neuwertig
Werk: neuwertig, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 4000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!