Textsuche:
Nr.:
Marke:
238
Katalog Nr. 238
Katalog Nr. 238
Schätzpreis  10.000 - 20.000 €
Realisierter Preis 13.800 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Süddeutschland, 55 mm, 200 g

, circa 1600

Große einzeigrige Spät-Renaissance Halsuhr mit Stundenselbstschlag


Geh.: Messing, feuervergoldet, floral graviert und durchbrochen gearbeitet, Bodenglocke Ziffbl.: vergoldet, floral graviert. Werk: Vollplatinenwerk, 2 Federhäuser, 1 Hammer, Stackfreed, Löffelunrast mit Schweinsborstenregulierung.

Die vorliegende Uhr ist ein ausgezeichnetes Beispiel einer frühen deutschen Uhr mit Stundenschlag und Stackfreed . Das Stackfreed besteht aus einer Kurvenscheibe und einer Blattfeder und gleicht die Zugfeder aus. Die Vorrichtung wurde wohl im 16. Jhdt. in Nürnberg erfunden und fand hauptsächlich im süddeutschen Raum Verwendung. Das Stackfreed hatte eine geringere Höhe als die Konstruktion mit Kette/Schnecke und erlaubte daher die Herstellung von wesentlich flacheren Uhren.
#52308
Geh.: sehr gut, Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, Restaurierungen, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 10000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!