Textsuche:
Nr.:
Marke:
315
Katalog Nr. 315
Katalog Nr. 315
Schätzpreis  600 - 1.500 €
Realisierter Preis 2.500 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Bugatti

, Geh. Nr. 31050, 71 mm, 263 g, circa 1910

Beeindruckende, große und schwere Taschenuhr mit 8 Tage Gangreserve und passender schwerer silberner Uhrenkette


Geh.: Silber, graviertes Wappen. Ziffbl.: Email. Werk: 4/5-Platinenwerk, Schrauben-Komp.-Unruh.

Auf der Rückseite dieser Uhr befindet sich ein eingraviertes, von der deutschen Kaiserkrone bekröntes "W". Da die Firma Bugatti in Molsheim im Elsass im Jahr 1909 gegründet wurde, und das Elsass bis zum Ende des Ersten Weltkrieges Teil des deutschen Kaiserreiches war, handelt es sich hierbei vermutlich um eine Präsentuhr für Kaiser Wilhelm II.
#52392
Geh.: sehr gut, Beule
Ziff.: sehr gut, Restaurierungen
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 700 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!