Hilfe
Jaeger-LeCoultre
Calendrier Perpétuel-Grand Réveil 
Katalog Nr. 241
Schwere, außergewöhnliche Armbanduhr mit ewigem Kalender, Mondphase und Wecker - Limitierte Serie Nr. 179 von 250 Exemplaren - mit Zertifikat und Bedienungsanleitungen
Schätzpreis  16.000 - 20.000 €
Hier können Sie bis 12 Stunden vor Auktionsbeginn Gebote abgeben.
Danach kontaktieren Sie uns bitte direkt per E-Mail, Fax oder Telefon.
Merkmale
Gehäuse
18Kt Roségold, aufgeschraubter Resonanzboden, JLC 18Kt Roségoldstiftschließe.
sehr gut, leichte Tragespuren
Zifferblatt
weiß.
sehr gut
Werk
Automatik.
sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen
Ref.
180.2.99
Geh.-Nr.
179/250
Limitiert
179/250
Maße
41 mm
circa
1990
Land
Swiss
Beschreibung

Die Anzeigen dieses massiven, goldenen, ewigen Kalenders sind in deutscher Sprache. Die Monatsskala befindet sich bei 12 Uhr, die Anzeige des Wochentags bei 3 Uhr und die Datumsskala bei 9 Uhr. Die Mondphase befindet sich bei 6 Uhr und ist kombiniert mit einer 24-Stunden Anzeige. Ein kleines Fenster bei 1 Uhr zeigt die aktuelle Jahreszahl. Die drei Kronen am Gehäuse sind für die Einstellung des Weckers, der Zeiger und des Kalenders.
Die "Grand Réveil" enthält ein richtiges Schlagwerk aus Bronze, das trotz seiner geringen Größe einen volltönenden Klang besitzt. Die Verbindung mit einem automatischen Uhrwerk, ewigem Kalender und Mondphasenanzeige auf so geringem Raum repräsentiert eine Meisterleistung der Uhrmacherkunst für den Sammler und Liebhaber der "Grande Horlogerie".

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für Jaeger-LeCoultre Calendrier Perpétuel-Grand Réveil
Mindestgebot: 16000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!