Hilfe
Omega
Speedmaster Professional 
Katalog Nr. 69
Katalog Nr. 69
Teilen

Vintage Armbanduhr mit Chronograph
Schätzpreis  7.500 - 10.000 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Stahl, Schraubboden mit Speedmaster Logo, Antimagnetismus-Weicheisenabschirmung, Hesalit Uhrenglas, gefaltetes, flexibles "Omega" Stahlarmband Modell 13 aus 3/1970, Bandlänge 140 mm, Gesamtlänge 185 mm.
sehr gut, leichte Tragespuren.
Zifferblatt
Schwarz, Leuchtindizes, "T SWISS MADE T" Beschriftung bei 6 Uhr, Leuchtzeiger.
sehr gut.
Werk
Manuell.
sehr gut, gangfähig.
Werknr.
29636696
Ref.
145.022-69 ST
Cal.
861
Maße
42 mm
circa
1969
Land
Swiss
Beschreibung

Die Speedmaster Referenz 145.022 war eine über viele Jahre bestehende Referenz und gilt als Wendepunkt in der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Speedmaster. Sie ist das erste Speedmaster Modell, das mit dem berühmten Kaliber 861 ausgestattet wurde, einem Nockenschaltwerk, das leichter und in größerer Stückzahl produziert werden konnte. Die Speedmaster Referenz 145.022-69 wurde zwischen 1969 und 1971 hergestellt und lässt sich in zwei Kategorien unterteilen: vor und nach der Mondlandung. Vor der Mondlandung im Juli 1969 hatten die Speedmaster Modelle noch das Speedmaster Logo auf dem Gehäuseboden, wie das vorliegende Modell.
Der Gesamtzustand vorliegender "Speedmaster" ist ausgesprochen gut und original, die Kanten sind scharf, die Gravur des Schriftzuges auf dem Rückdeckel ist tief. Entsprechend seines Alters hat das Gehäuse leichte Oberflächenkratzer und die Indizes haben eine cremefarbene Farbe angenommen, was dem Zeitmesser eine neue, sehr ansprechende Ästhetik verleiht.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für Omega Speedmaster Professional
Mindestgebot: 7500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!