Hilfe
John Curtis
 
Katalog Nr. 184
Katalog Nr. 184
Teilen

Seltene Londoner Hochrelief-Repoussé-Spindeltaschenuhr im Dreifachgehäuse "Die Rückkehr des verlorenen Sohnes"
Schätzpreis  4.500 - 7.000 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Transportgehäuse - Messing/vergoldet, aufgelegtes "Shagreen" mit Ziernageldekoration, verglast. Außengehäuse - 22Kt Gold, mythologische Szene in punziertem Hochrelief. Innengehäuse - 22Kt Gold, Gehäusemacher-Punzzeichen "IW".
sehr gut, Beulen.
Zifferblatt
Email.
sehr gut, Haarrisse.
Werk
Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, Kette/Schnecke, dreiarmige Stahlunruh.
sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen.
Werknr.
2458
Maße
54 mm
circa
1784
Gewicht
116 g
Land
English
Beschreibung

Diese feinst gearbeitete Taschenuhr hat ein sehr dekoratives, aufwändig punziertes Außengehäuse von hervorragender haptischer Qualität, bei der sich die einzelnen Figuren ungemein plastisch vom Hintergrund abheben. Auf der Rückseite befindet sich die Darstellung des biblischen Gleichnisses vom verlorenen Sohn, bildhaft beschrieben mit zahlreichen Figuren, darunter auch ein gesatteltes Kamel.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für John Curtis
Mindestgebot: 4500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!